• Öffnungszeiten
  • /
  • Montag: Ruhetag
  • /
  • Dienstag bis Freitag: 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • /
  • Samstags: 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Alles über Glätt- und Stylingeisen

Wie schon vorher beschrieben verwenden und verkaufen wir ausschließlich die Stylingeisen, die wir auf Handhabung, Qualität und Schutz der Haare ausgiebige getestet haben!

Da man mit einem Gerät seine Haare perfekt, schnell und sicher Glätten und gleichzeitig genau so einfach und sicher traumhafte Locken machen kann, gibt es für uns eigentlich (außer Föhn und Bürste) kein anderes Gerät, mit dem wir arbeiten  müssten!

Preisleistungssieger und Qualität der Spitzenklasse "Cara Cima" Stylingeisen

Preisleistungssieger und Qualität der Spitzenklasse
“Cara Cima” Stylingeisen

Sicher gibt es mittlerweile auch viele Hersteller die solche Gräte die beides können

anbieten, aber das wichtigste  ist, das wir wie auch unsere Kunden entspannt und in Ruhe mit dem Gerät arbeiten können, ohne Angst um die Haare zu haben. Auch können wir Profis, mit dem  Gerät, ganz schräge Sachen machen, aber auch die Kunden zuhause bekommen da recht einfach, tolle Frisuren hin!

Auch muss es nicht gleich das teure GHD-Eclipse sein, oder der GHD-Standard-Styler! Beide Produkte sind nach meiner Ansicht maßlos überteuert und mehr als den Namen zahlt man hier höchstens die Werbung! Lassen sie sich einfach beraten, es gibt hervorragende Alternativen und das zum Teil fast zum halben Preis!

 

Aber warum ist denn dieses Gerät so viel besser? Ich versuche es hier einmal schnell und einfach zu erklären!  Wie schon beschrieben,  mit Billiggeräten lassen sich wunderschöne Rauchzeichen machen, da würde jeder Indianer vor Neid erblassen!

Dass man auch beim Arbeiten mit einem Cara Cima ein Hitzeschutz verwenden sollte erklärt sich von selbst, da wir über 150°C Wärme an die Haare bringen! Alles darunter decken Festiger und Leave – in Produkte ab, darüber muss man mit speziellen Produkten arbeiten!

Das besondere und wiederum heikle ist, die Glätteisen vieler anderer Marken, arbeiten mit einer Durchschnittstemperatur von ca.200°C, mehr können die Haare eigentlich nicht vertragen, ab 250°C beginnt der Schmelzpunkt der Haare! Durchschnittstemperatur bedeutet, das das Eisen im schlimmsten Fall (Billiggeräte) in der Mitte der Platte ca. 300°C hat und an der Außenkante nur 100°C! Natürlich ist der Unterschied größer je minderwertiger das Gerät ist!

Tja, in der Mitte werden die Haare verschmort und an den Außenkanten passiert rein gar nichts, denn 100°C, da ist jeder Föhn wärmer! Das lässt wirklich

Brennt das Haar, schreit sich´s leichter!

Brennt das Haar, schreit sich´s leichter!

prima die Haare rauchen und so ein schöner schwefel Geruch verbrannter Haare… hmmm lecker, versteh gar nicht warum es diesen Duft nicht als Duftkerze oder Wunderbaum gibt!

Das Cara Cima ist egal wo man die Temperatur misst,  absolut gleichmäßig temperiert, egal an welcher Stelle der Hitzeplatte!

Auch kann man das Cara Cima auf einer Stelle des Haares belassen, oder eben ganz entspannt und langsam durchs Haar gleiten, denn auch die Haartemperatur wird von dem Gerät permanent überprüft und dementsprechend angepasst, damit es nicht zu Überhitzungen kommt!! So hat es bei eben deutlich gleichmäßiger und niederer Hitze einen viel besseren Wirkungsgrad und man hat nicht zu befürchten, das einem die Haare abgeschmort werden! Wir haben festgestellt, das das Cara Cima bei 180°C die besten Ergebnisse erzielt, heißer muss eigentlich nicht gearbeitet werden! Aber es ist sicherlich von Vorteil, das man einfach bei sehr feinen und empfindlichen Haaren die Temperatur ganz einfach runterregeln kann, dies kann man über die LED-Anzeige sehr genau überprüfen!

Aber egal ob man nun Highendprodukt oder ein billigeres Gerät verwendet, es steht immer die Gefahr, das die Haare austrocknen, aber dies kann man mit guten Pflegeprodukten ausgleichen und ein professionelles Hitzeschutzprodukt ist immer unerlässlich!

Was schütz besser als ein Kondom? :) Hitzeschutz der Superlative ohne Kleber und Alkohol! Sens.Us Hot Stop Spray

Was schütz besser als ein Kondom? 🙂
Hitzeschutz der Superlative
ohne Kleber und Alkohol!
Sens.Us Hot Stop Spray

Veröffentlicht von Christian Funk

Friseurmeister und Inhaber des Friseursalons Haarchitektur in Lüneburg. Dozent und Prüfer in der Meisterschule der Handwerkskammer Lüneburg (Braunschweig-Lüneburg-Stade). Fachautor, Social Media Experte und Fachtrainer für verschiedene Firmen der Beautybranche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.